Zum Inhalt springen

Ihre Erstanlaufstelle zur Existenzgründung

Corona-Informationen

Die Gründerinnenzentrale ist nur unter Beachtung der Eindämmungsverordnung geöffnet (einzeln eintreten und mit Mund-Nasen-Bedeckung). Sie können uns während der Öffnungszeiten jederzeit anrufen. Alle Veranstaltungen finden vorerst online statt. Orientierungsgespräche führen wir telefonisch oder mit ZOOM, die Unterlagen versenden wir per E-Mail.

Alle Informationen zu Corona-Hilfen, Selbsthilfe-Tipps und wichtige Telefonnummern finden Sie jetzt hier.

Suchen Sie Beratung?

Rufen Sie uns an: 030-44 02 23 45. Wir nennen Ihnen geeignete Beratungsangebote.

Orientierungsgespräche

Momentan können Sie dieses Gespräch telefonisch mit uns führen. In der Regel ist dafür keine Terminvereinbarung nötig.

In einem persönlichen Gespräch stellen wir Ihren Beratungsbedarf fest, schlagen Ihnen Veranstaltungen, Seminare oder Beratungen vor und versorgen Sie mit Informationsmaterial.

Bitte beachten Sie: Diese Gespräche sind keine Beratungen, sondern dienen der Orientierung im Beratungsangebot. Wir vermitteln Sie an kompetente und für Ihre Bedürfnisse passende Institutionen und Unternehmen weiter.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch unter 030-44 02 23 45 einen verbindlichen Termin mit uns. Montag–Freitag 10–18 Uhr und Samstag nach Vereinbarung sind wir für Sie da. Wenn Sie unser Kontaktformular nutzen möchten, klicken Sie bitte hier.

Dauer ca. eine Stunde, Kosten 15 Euro.

Suchen Sie Information oder Austausch?

Vernetzungsangebote

Suchen Sie individuelle Unterstützung?

Mentoring-Programm
externe Beraterinnen

„Sehr gut gefallen hat mir die Kombination aus Beziehungsaufbau/Warmherzigkeit und Professionalität im Kontakt. Ich habe mich kompetent beraten und in meinem Vorhaben bestärkt gefühlt. Ich bin sehr begeistert von der Gründerinnenzentrale und froh, dass es sie gibt.“ Thimna Bunte, Trainerin, Coach und Beraterin, Oktober 2018

„Ohne den Kontakt zur Gründerinnenzentrale hätte ich mich überhaupt nicht getraut, mich auf den Weg in die Selbstständigkeit zu machen. Außerdem habe ich wertvolle Tips im Orientierungsgespräch bekommen wie z.B. die Möglichkeit ein Gründungscoaching über die ZGS zu bekommen, was jetzt auch erfolgreich geklappt hat. Ich fühle mich sehr ermutigt und getragen.“ Sandrina Soltau, Trainerin, Juli 2019