Das Projekt Gründerinnenzentrale – Navigation in die Selbständigkeit wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Abteilung Frauen und Gleichstellung.

Rendezvous an der Spree

Donnerstag, 30. September 2021, 17–20 Uhr

Sie spielen mit dem Gedanken, sich selbständig zu machen? Sie überlegen, ob eine Unternehmensgründung etwas für Sie wäre? Dann ist unser Rendezvous an der Spree genau das Richtige für Sie!

Am 30. September haben gründungsinteressierte Frauen die Chance, unseren Vorbild-Unternehmerinnen Bianca Gabbey, Kerstin Gernig, Antje Hein, Barbara Jaeschke, Ghazaleh Koohestanian und Anke Odrig in einem persönlichen Gespräch bei einem Spaziergang an der Spree Ihre Fragen zu stellen.

Anschließend können im Biergarten des Zollpackhofs Gespräche mit Gleichgesinnten und den beteiligten Unternehmerinnen weitergeführt werden.

Unter www.prospektiv.de/rendezvous-spree/ können Sie sich für die Veranstaltung, die wir in Kooperation mit der Initiative „FRAUEN unternehmen“ durchführen, anmelden und dabei die Unternehmerin(nen) auswählen, mit denen Sie sich am liebsten unterhalten wollen.

Ort: Zollpackhof Biergarten, Elisabeth-Abegg-Straße 1, 10557 Berlin (Nähe Hauptbahnhof)

Scroll to Top

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Skip to content