Das Projekt Gründerinnenzentrale – Navigation in die Selbständigkeit wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Abteilung Frauen und Gleichstellung.

Freie Mitarbeit, Honorarverträge oder nebenberufliche Selbstständigkeit

21. April 2021, 10 bis 13 Uhr

Karin Kirschner, Unternehmensberaterin und Coach – Veranstaltungen bei Raupe & Schmetterling

„Eigentlich kann ich es mir gar nicht leisten, krank zu werden!“

Das ist der Stoßseufzer vieler Honorarkräfte oder Freiberuflerinnen, die zumeist selbst für ihre soziale Absicherung verantwortlich sind. Teilweise gibt es noch finanzielle Verpflichtungen, etwa gegenüber der gesetzlichen Rentenversicherung und dem Finanzamt.

In der Veranstaltung geht es um:

  • Abgrenzung Freiberuflichkeit – Honorartätigkeiten
  • Sozialversicherungen und steuerliche Aspekte
  • Abgrenzung zu anderen Beschäftigungsverhältnissen

Die Veranstaltung ist kostenlos. Spenden sind willkommen.
Anmeldung erbeten: Tel: 889 22 60, mail(at)raupeundschmetterling(dot)de, www.raupeundschmetterling.de

Veranstaltungsort: Raupe & Schmetterling, Beratungsstelle Frau und Arbeit, Pariser Straße 3, 10719 Berlin

Scroll to Top

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Skip to content