Gründerin Melanie Kleinert. Portrait einer weißen Frau mittleren Alters mit langen braunen Haaren, die von rechts von der Sonne beschienen werden. Frau Kleinert trägt goldene, mittelgroße Kreolen, lächelt mit offenem Mund und hat dabei Lachfältchen um die braunen Augen.

Melanie Kleinert – Office-Workflow24

Gründungsjahr 2019, Branche: Beratung, Coaching, Dienstleistung, Training

Warum haben Sie sich selbständig gemacht?

Nach über 20 Jahren als Angestellte wollte ich mein Potential mehr entfalten, mein Wissen und meine Erfahrungen projektbezogen weitergeben.  Unternehmen beim Aufbau und der Optimierung Ihrer Büroorganisation zu unterstützen, hat mich immer schon sehr motiviert.

Was ist Ihre Unternehmensidee/Philosophie?

Mit Beratung, Coaching & Training, Interims Assistenz möchte ich Unternehmen dabei unterstützen ihre individuelle Büroorganisation zu optimieren. Durch optimierte Prozesse und Strukturen im Büro kann langfristig sehr viel Zeit und Geld gespart werden – der Fokus wieder auf das Kerngeschäft gerichtet und Stress abgebaut werden.  Veränderung bisher gelebter Strukturen, erfordert Feingefühl und Professionalität, um Dauerhaft neue Strukturen zu leben. Deswegen arbeite ich nicht mit einer „Schablone“, sondern stelle mich ganz auf die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen, aber stets im Blick des ganzen Unternehmens und seinen Gegebenheiten ein.

Welche Herausforderungen gab es bis zur Gründung, welche danach?

Herausfordernd war die mentale Umstellung, komplett eigenverantwortlich zu handeln. Den Schritt aus dem Angestelltenverhältnis in die Ungewissheit zu wagen. Stets meine Vision im Kopf zu haben und nicht die wildesten Zweifel zuzulassen. Mit Risiken und Misserfolgen umgehen zu können. Kunden zu akquirieren und sichtbar zu sein, ist bis heute einer meiner größten Herausforderungen.

Was macht Ihnen an der selbständigen Tätigkeit am meisten Spaß? Welche Erfahrungen machen Sie/haben Sie gemacht? Was möchten Sie anderen Gründerinnen mit auf den Weg geben? (Hier können Sie auch etwas zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf schreiben)

Mir macht es Spaß anderen mein Wissen und meine Erfahrungen auf meine eigene Art und Weise zu vermitteln. In den Austausch zu kommen, individuelle Lösungen für Herausforderungen zu finden.

Manchmal gibt es Stillstand oder auch ein paar Schritte zurück . All das ist kein Grund aufzugeben, wir lernen immer auch im Stillstand. Es geht immer um die Perspektive was wir daraus machen und wie unsere Einstellung ist.

Als alleinerziehende Mutter eines Kindes mit besonderem Bedürfnissen, lassen sich mit der entsprechenden Organisation und Unterstützung projektbezogene Aufträge gut umsetzen. Grenzen gibt es sicher auch und ich muss immer wieder abwägen, welche Aufträge realistisch sind umzusetzen.

Was bedeutet für Sie Erfolg?

Höchste Zufriedenheit über mein Tun und Handeln, wenn ich Impulse für Veränderung setzen kann.

Office-Workflow24

Pestalozzistaße 101
10625 Berlin
Telefon: 0178-8873463
Webseite: www.office-workflow24.com
E-Mail: kleinert(at)office-workflow24(dot)com

Scroll to Top

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Skip to content