11. Gründerinnenbrief vom 27. November 2018

   


Liebe (angehende) Unternehmerin,

am Anfang stehen Gründerinnen manchmal vor einem unüberschaubaren Berg von Aufgaben und Informationen. Internetrecherche vergrößert oftmals die Unsicherheit, anstatt Wissenslücken zu füllen. Hier kommt Beratung ins Spiel: Sie bekommen im individuellen Gespräch nur die Informationen, die Sie für Ihr Vorhaben brauchen. Deshalb ist es wichtig, in der Finanzplanung eine Summe für Beratung einzuplanen. Und auch fachkundige Stellungnahmen für die Beantragung des Gründungszuschusses kosten Geld.

Wenn in bestehenden Unternehmen eine Veränderung ansteht, weil Personal angestellt werden soll, wenn das Geschäft nicht läuft, wenn die gewünschte Kundschaft nicht kommt, wenn das Geld nicht reicht ... auch dann ist Beratung oder Coaching eine gute Option.

Aber wie finden Sie nun das richtige Beratungsangebot? Wie gehen Sie sicher, dass Sie nicht Ihr Geld verschwenden?

Auf unserem Gründerinnentag am 7. Dezember gibt es die Möglichkeit, unsere Kooperationspartnerinnen kennenzulernen. Nutzen Sie die kostenlosen Gespräche, um herauszufinden, ob die Person und ihr Angebot zu Ihrem Bedarf und Ihrem Budget passt.

Doch auch gegenseitige Ermutigung von Gründerinnen und Unternehmerinnen ist ein wichtiger Faktor beim unternehmerischen Erfolg. Lassen Sie sich auf unserer Veranstaltung Mit Inspiration & Mut zum Erfolg: Unternehmerinnen und Gründerinnen im Gespräch im Anschluss an den Gründerinnentag inspirieren!

Mit herzlichen Grüßen
Ihre Antje Ripking & Jutta Overmann

   

 

Veranstaltungen der Gründerinnenzentrale im Dezember:


Themenabend „Es werde Licht!“ 28. November 2018, 18–20 Uhr

Dieser Themenabend ist EINMALIG! Begeben Sie sich auf eine Reise in meist unbewusste Denkweisen, über Positive Psychologie, alltägliche Ängste, die Sie davon abhalten, kalkulierte Risiken einzugehen und Ihr persönliches Potential weiter zu entfalten… Und was hat das alles mit Licht zu tun? Nun, lassen Sie sich überraschen. Eins sei noch verraten: am Ende des Themenabends wird das entstandene Licht Bild versteigert!

Gründerinnenstammtisch

Donnerstag, 6. Dezember 2018 ab 18:30 Uhr

Gründerinnentag

Freitag, 7. Dezember 2018, 13 bis 18 Uhr

Mit Inspiration & Mut zum Erfolg: Unternehmerinnen und Gründerinnen im Gespräch

Freitag, 7. Dezember 2018, 18:30 bis 21 Uhr

Gründerinnenfrühstück

Montag, 16. Dezember 2018 Uhr von 9:00 bis 10:30 Uhr

Themenabend „Nutzen Sie die Zeit der Jahreswende zum Ausmisten, Aufräumen und Ordnung schaffen!“

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 18 bis 20 Uhr

Nach oben

   

 

Bitte merken Sie sich diesen Termin vor:


Erfolgsteam 8. März     

Erfolgsteams, Dienstag, 29. Januar 2019

Nach oben

   

 

Wir stellen vor! Unsere neue Kooperationspartnerin Manuela Höfner.


Manuela Höfner     

Manuela Höfner, Steuerfachwirtin & Beratung für Rechnungswesen und Betriebsklima

Fit fürs eigene Business: Vermittlung & Umsetzung des 1x1 der Steuerarten & der Betriebswirtschaft & der Buchführung & digitalen Umstellung. Ich berate individuell und bedarfsorientiert. Meine Beratung ist BAFA-gefördert für junge, bestehende und Unternehmen in Krisen.

Sonne tanken für Ihr Betriebsklima: Beratung von Teams zur Gestaltung eines effektiven und wertschätzenden Arbeitsklimas. Ich arbeite mit Gesprächen, Übungen, Beispielen anhand konkreter Arbeitsthemen z.B. Fehlerkultur.

Harmonie für Ihr Büro: Mit meiner Unterstützung finden Sie Ihre eigene Struktur und können Ihre Ressourcen für einen reibungslosen Büroablauf nutzen. Sie erhalten Arbeitstechniken, Aufräum-Tipps, Büroorganisation.

www.das-aufraeumfest.com

Nach oben

   

 

Veranstaltungen unserer Kooperationspartnerinnen


Klicken Sie auf den Namen der Kooperationspartnerin für die vollständigen Seminarinformationen

step by step-berlin

Seminar „Einfache Buchführung“
Existenzgründungsseminar

Karin Kirschner, Unternehmensberaterin und Coach – Veranstaltungen bei Raupe & Schmetterling

Vortrag „Abenteuer Selbständigkeit“
Praxisworkshops „Patchworken“ leicht gemacht: IV. Umsatz und Gewinn – Planung kurz- und langfristig

das finanzkontor Kindler, Korth & Kolleginnen GmbH & Co. KG

Geld anlegen zwischen Rendite und Risiko: Was ist wichtig im aktuellen Markt?

IBB - Investitionsbank Berlin

Wir finanzieren Ihre Existenzgründung

LOK.a.Motion GmbH – Projekt Gut +

Content für dein Marketing – was sagst du deinen Kund_innen?

Gaby Lingath, Link SEO

Tagesseminar „SEO – Suchmaschinenoptimierung: Worauf kommt es an?“
Tagesseminar „Online-Marketing“
Tagesseminar „Google Ads – Mit wenig Geld viel Erfolg? – Google Ads-Kampagnen erstellen“

kostenreduzierte Kurzberatungen für unsere Kundinnen

Alle Angebote zu den Themen Existenzgründung, Recht, Steuern, Buchführung, Zuschüssen, KSK und Suchmaschinenoptimierung finden Sie hier. Kosten: jeweils 39 € netto (46,41 € brutto) pro angefangener halben Stunde.

Nach oben

   

 

Seminare und Workshops der Frauenprojekte


In diesem Monat bieten die Projekte Veranstaltungen zu folgenden Themen. Für die Detailinformationen bitte hier klicken.

ISI: Design Thinking
freie Stellen bei ISI e.V.: Kursberatung und Dozentin.

ber-IT: WordPress-Werkstatt, Computerberatung

Akelei e.V.: Rechnungswesen und Controlling

Raupe & Schmetterling: Gemeinsam den Papierwust bewältigen - Selbständigkeit und ergänzende Leistungen vom JobCenter

Nach oben

   

 

Rising Tide Europe Empowering Women to be Angel Investors


Early Stage Investment – Learning by Doing Programme

Become a skilled investor in early stage companies. Rising Tide Europe 3 has been developed to provide an enriching experience including:

  1. Building an investment portolio in startups,
  2. Educaton on the investment process,
  3. Development of a global angel community of successful business women across Europe, Middle East, Africa and the USA.

This programme is for women

  1. Who want to ‘learn by doing’ alongside 9 experienced investors.
  2. Who have little time to pursue active investing but want to acquire a portolio.
  3. Who are experienced investors and may wish to become a certfied Deal Leader.

We look forward to accompanying you on your angel investng journey! www.risingtide.eu

touring artists Beratungsangebot

Seit September 2018 steht das touring artists Beratungsangebot verstärkt internationalen Künstler*innen und Kulturschaffenden aus Krisenländern offen, die sich in Deutschland aufhalten. Angeboten werden Einzelberatungen zu internationalen Projekten und zum Aufbau einer beruflichen Zukunft in Deutschland. Auch können sich Kulturakteure speziell über Bedingungen des Berliner Arbeitsmarktes informieren. Der Beratungsservice richtet sich zudem an Kultureinrichtungen in Berlin, die mit ankommenden Künstler*innen zusammen arbeiten. Die Beratung ist kostenfrei.

Darüber hinaus haben bundesweit alle spartenübergreifenden Künstler*innen und Kulturschaffende die Möglichkeit, Einzelberatungen zu internationalen Projekten und Arbeitsaufenthalten im Ausland in Anspruch zu nehmen. Zugeschnitten auf ein konkretes Projekt informieren wir zu den Inhalten von touring artists und darüber hinausgehenden Fragestellungen der grenzüberschreitenden Arbeit. Individuelle Fragen und Problemstellungen stehen dabei im Vordergrund.

Weitere Informationen zu touring artists und zum Beratungsangebot: www.touring-artists.info.

Nach oben

   

 

Solo als Frau mit dem Rad durch den Iran – jetzt Buch-Projekt unterstützen!


Anne Westwards     

Einige von euch kennen sicher Anne Westwards aus dem Netzwerk unserer Gründerinnen. Anderthalb Jahre lang hat sie die alten Seidenstraßen erkundet – quer durch Asien und den Nahen Osten. Alleine, als Frau, mit dem Fahrrad. Nun startet das Crowdfunding für ihr lange erwartetes Buch: Solo mit dem Rad durch den Iran.

Die Dankeschöns sind eine schöne Geschenkidee zu Weihnachten! Hier geht es zum Crowdfunding: https://annewestwards.com/crowdfunding/

Nach oben

   

 

Impressum


Gründerinnenzentrale – Navigation in die Selbständigkeit
Jutta Overmann, Antje Ripking
Anklamer Straße 39/40
10115 Berlin
Vereinsregister-Nummer 21891 Nz

Die Gründerinnenzentrale ist eine Erstanlaufstelle für Gründerinnen in Berlin und wird gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds), der Senatsverwaltung Gesundheit, Pflege und Gleichstellung Berlin, Abteilung Frauen und Gleichstellung und der WeiberWirtschaft eG.

Die Gründerinnenzentrale ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015.

Nach oben