Zum Inhalt springen

Individuelles Gespräch

Sie haben eine Idee und benötigen Erstinformationen zum Thema Gründung? Was ist als Nächstes zu tun? Was gilt es zu beachten? In einem persönlichen und vertraulichen Gespräch mit unseren erfahrenen Mitarbeiterinnen planen Sie die nächsten Schritte und wir stellen gemeinsam Ihren Beratungsbedarf fest. Ob Veranstaltungen, Seminare oder Beratungen – wir finden das passende Angebot für Sie. Wir versorgen Sie mit Informationsmaterial, zugeschnitten auf Ihre ganz persönlichen Bedarfe.

Orientierung im Beratungsangebot

Bitte beachten Sie: Die Gespräche stellen keine Beratung da, sondern dienen der Orientierung im Beratungsangebot. Wir vermitteln Sie an kompetente und für Ihre Bedürfnisse passende Einrichtungen und Unternehmen weiter.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch unter 030-44 02 23 45 einen verbindlichen Termin mit uns. Montag–Freitag 10–18 Uhr und Samstag nach Vereinbarung sind wir für Sie da. Wenn Sie unser Kontaktformular nutzen möchten, klicken Sie bitte hier.

Dauer ca. eine Stunde, Kosten 15 Euro

Wir bieten wöchentlich ca. 10 Termine für Orientierungsgespräche an. Darauf bereiten wir uns sorgfältig vor, stellen eine Informationsmappe für Sie zusammen und stehen Ihnen am vereinbarten Tag verbindlich zur Verfügung. Wir verschieben nur in absoluten Notfällen vereinbarte Termine und sagen Ihnen in diesem Fall rechtzeitig Bescheid, damit Ihnen keine Unannehmlichkeiten entstehen.

Für den Fall, dass Sie den Termin unter keinen Umständen wahrnehmen können, bitten wir Sie um eine so rechtzeitige Absage, dass wir den Termin an eine andere Kundin vergeben können.

Die Gespräche sind durch den Europäischen Sozialfonds, den Berliner Senat und durch die WeiberWirtschaft eG gefördert. Aus diesem Grunde erheben wir vor dem Gespräch anhand eines Fragebogens persönliche Daten gemäß den Bedingungen des Europäischen Sozialfonds. Die Erhebung erfolgt nach den gültigen Datenschutzbestimmungen.

Das sagen unsere Kundinnen zu diesem Angebot:

„Am hilfreichsten war mir das Orientierungsgespräch in der Gründerinnenzentrale. Dort wurde ich so umfassend aufgeklärt und mit weiterführenden Broschüren bzw. Informationsquellen ausgestattet, dass für mich kaum eine Frage offen blieb. Sobald ich in die Gründungsphase gehe, habe ich so nun schon für alle Belange die passenden Ansprechpartnerinnen parat, um dann solide vernetzt und gut beraten und betreut durchstarten zu können. Dafür ein herzliches Danke!“ Li-Nadine Schröter, Januar 2016

„Ich habe mich sehr verstanden und bestätigt gefühlt und unterstützt in meinem Vorhaben. Zu keiner Zeit hatte ich das Gefühl, zu viele Fragen zu stellen. Es hat mir sehr viel gebracht und Angst genommen. Die Unterlagen hüte ich wie einen Schatz und hole ihn mit Begeisterung immer wieder raus. Es war großartig, herzlichen Dank dafür.“ Katrin Adamski, Ergotherapeutin, Januar 2017