Zum Inhalt springen

Nicole Rittstieg – Antiquariat Mackensen & Niemann

Gründungsjahr 2009, Branche: Einzelhandel mit antiquarischen Büchern

Was macht Sie zur erfolgreichen Unternehmerin?

Das Wissen, meiner Tätigkeit noch lange nachgehen zu wollen.

Wie war Ihr Werdegang von der Gründung bis heute?

Dadurch, dass ich in ein bestehendes Unternehmen eingestiegen bin, ging es um die Weiterentwicklung (der Umsätze) und darum, den Markt und seine Veränderungen zu beobachten und zu lesen. Inzwischen sind wir in einen größeren Laden umgezogen und bieten bei einem weiteren Anbieter für antiquarische Bücher unser Sortiment im Internet an. Auch die Unternehmensnachfolge ist inzwischen vertraglich geregelt.

Mit welchem Ziel haben Sie sich selbständig gemacht? Haben Sie Ihr Ziel erreicht?

Mein Ziel war es, meinen Lebensunterhalt bestreiten zu können, im Team zu arbeiten und auch weiterhin selbstbestimmt zu leben. Ich persönlich finde, dass ich meine Ziele erreicht habe.

Welchen Herausforderungen mussten Sie sich stellen und mit welchem Ergebnis?

Zum einen wandelt sich der Markt für gebrauchte und antiquarische Bücher und die Nutzung dieser durch das Voranschreiten der Digitalisierung. Das ist ein stetiger Prozess, bei dem ich bei weitem noch nicht von einem Ergebnis sprechen möchte. Es gilt, interessiert an Entwicklungen zu bleiben.

Zum anderen sind auch die zunehmende Zahl an Gesetzen und Verordnungen im Bereich des Online-Handels eine Herausforderung. Alles „richtig“ zu machen, wird unübersichtlicher und schwieriger.

Welche Angebote zur Entwicklung Ihres Unternehmens haben Sie in Anspruch genommen? Was war für Sie hilfreich?

Meine bisherigen Arbeitserfahrungen haben mir geholfen. Gespräche im Geschäft und im privaten Umfeld sind immer wieder horizonterweiternd. Auch der Notar, der sich mit der Geschäftsnachfolge beschäftigt hat, hat mir und meinem Kollegen Klarheit und Sicherheit gebracht.

Wer unterstützt Sie als Unternehmerin und als Person?

Hervorzuheben sind besonders meine Partnerin, meine Freundinnen und Freunde, mein Geschäftspartner.

Wie schaffen Sie eine Balance zwischen Ihrem Unternehmen und Ihrer Familie/Privatleben?

Durch die Arbeit im Team bietet sich mir die Möglichkeit, Arbeitszeit und private Zeit an meine Bedürfnisse angepasst zu gestalten. Ich nehme auch nur sehr selten Arbeit mit nach Hause, so dass die Zeit außerhalb vom Laden ganz eindeutig Freizeit ist.

Antiquariat Mackensen & Niemann

Malplaquetstraße 13–13a
13347 Berlin
Telefon: 030-456 69 49
Webseite: www.zvab.com
E-Mail: mackensen.antiquariat(at)berlin(dot)de