Zum Inhalt springen

Online-Themenabend „Kooperation oder Teamgründung“

30. September 2020, 18–20 Uhr

Mit Stefanie Strümpfler, Jessica Steinke und Eva Gosciejewicz

Sie möchten mit anderen zusammenarbeiten und wissen nicht, wie?

Es gibt viele Formen der Zusammenarbeit: Von Unternehmerinnen, die für einzelne Projekte zusammenkommen und kooperieren bis zur Teamgründung mit geteilter Verantwortung.

Im Impulsvortrag von Fachanwältin Stefanie Strümpfler bekommen Sie Antworten auf Fragen wie:

  • Was ist der Unterschied zwischen Kooperation und Teamgründung?
  • Welche Rechtsformen gibt es und welche ist geeignet?
  • Was sollte vertraglich geregelt werden?

Doch auch die Auswahl der Partner*innen ist ein wichtiger Punkt. Vorher sollten alle Beteiligten Vorstellungen für sich klären wie:

  • Was erwarte ich von meinen Mitstreiter*innen?
  • Wie viel Verantwortung möchte ich teilen?
  • Welches Risiko gehe ich ein?

Regisseurin Jessica Steinke und Schauspielerin Eva Gosciejewicz berichten über ihre persönlichen Erfahrungen mit der eigenen Kooperation.

Im Anschluss wird es ausreichend Zeit für Fragen geben.

Bitte melden Sie sich per Telefon unter 44 02 23 45 oder E-Mail info(at)gruenderinnenzentrale(dot)de an.

Kosten: 12 €

Der Themenabend wird über ZOOM veranstaltet. Den Zugangslink erhalten alle angemeldeten Teilnehmerinnen am Veranstaltungstag per E-Mail.

Die Referentinnen:
Stefanie Strümpfler, Fachanwältin für Handel- und Gesellschaftsrecht bei Dextrae Rechtsanwälte aus Berlin
Jessica Steinke, Regisseurin, Schauspieldozentin, Coach für Auftritts­kompetenz und erfolgreiche Führung, jessicasteinkecoaching.de
Eva Gosciejewicz, Schauspielerin, Sprecherin, Trainerin für Auftritts­kompetenz und Mikrofonsprechen www.eva-gosciejewicz.com

Portrait einer jungen Frau mit kurzen, dunken Haaren, die mit weißer Bluse und dunklem Blazer bekleidet in die Kamera lächelt.
zwei Frauen mittleren Alters, die aneinandergelehnt in die Kamera lachen