Zum Inhalt springen

Themenabend „Preisgestaltung“

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 18–20 Uhr

Vortrag und Gespräch mit Dr. Brigitte Freiburghaus von breakevenpoint

Stimmt der Preis – und können Sie ihn durchsetzen? Diese Frage beschäftigt mich als Beraterin für Existenzgründung und Wachstum kleiner und mittlerer Unternehmen verstärkt seit 2001. Vor dem Hintergrund von „Geiz ist geil“ be­obachtete ich, wie in den Firmen meiner Kund*innen Preisunterschreitungen zu­gelassen und sogar bewusst mit eingeplant wurden - wider besseren Wissens.

Das zeigten folgende Beispiele aus meiner Beratungspraxis:

Unternehmerin, Handwerk: „Wenn ich den Preis meiner Leistung bestimme, richte ich mich in erster Linie nach den Konkurrenten an meinem Standort und unterbiete leicht. Alles andere funktioniert sowieso nicht“
Selbständige, Wellnessbranche: „Damit ich erst mal genug Kunden bekomme, biete ich meine Leistung zum halben Preis an. Wenn ich genug Kunden habe, kann ich ja immer noch verdoppeln.“

Die 7 hartnäckigsten Irrtümer bezüglich der Preisgestaltung und die tatsäch­lichen Themen „dahinter“ bilden das Thema des Abends. Lassen Sie uns Ansätze für Strategien entwickeln, damit Sie Preise realisieren, mit denen es Ihnen und Ihren Unternehmen auch morgen noch gut geht.

Nach ihrem Vortrag steht Frau Dr. Freiburghaus für Ihre Fragen zur Verfügung.

Kosten inkl. Getränke: 10 €

Bitte melden Sie sich direkt hier bei uns, per Telefon unter 44 02 23 45 oder E-Mail info(at)gruenderinnenzentrale(dot)de an.

Erfahren Sie hier mehr über die Referentin: www.breakevenpoint.net

Ort: Gründerinnenzentrale, Anklamer Straße 39/40, Ladenlokal, 10115 Berlin

Dr. Brigitte Freiburghaus