Das Projekt Gründerinnenzentrale – Navigation in die Selbständigkeit wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Abteilung Frauen und Gleichstellung.

Gründerinnentag 2021

Online-Müdigkeit? Davon war auf unserem Gründerinnentag am 16. November 2021 nichts zu spüren. Wie auch in den Vorjahren fand im Rahmen der Gründungswoche unser Veranstaltungshighlight „Der Gründerinnentag“ statt. Das Motto der diesjährigen Gründungswoche lautete „Gründen heißt Vielfalt“ und genau dafür setzt sich die Gründerinnenzentrale seit 15 Jahren mit ihrer Arbeit ein.

Wir vor jeder Online-Veranstaltung waren wir im Vorfeld etwas nervös: Kann der Gründerinnentag auch online funktionieren? Welche technischen Hürden können auftauchen? Wie werden die Teilnehmerinnen unser digitales Programm & Netzwerkmöglichkeiten annehmen?

Doch bereits zum Start um 13 Uhr waren unsere Erwartungen übertroffen. Innerhalb von Minuten hatten sich knapp 100 Teilnehmerinnen zugeschaltet! Und es kamen im Laufe des Tages immer noch welche hinzu.

Information und Beratung

Nach einer kurzen Einführung mit unserer neuen Projektleiterin Melanie Funke-Ahmadi ging es in die Runde mit spannenden Kurzvorträgen und -workshops unserer Kooperationspartnerinnen rundum Gründungsthemen wie Positionierung, Finanzen & Förderung.

Die Frauen hatten die Qual der Wahl bei den vielen tollen Angeboten sich zu entscheiden. Zum Glück standen alle Expertinnen auch in der folgenden Runde für individuelle Gespräche zur Verfügung. Jede hatte also so oder so die Möglichkeit mit allen gewünschten Kooperationspartnerinnen ins Gespräch zu kommen.

Vernetzung und Präsentation

In der anschließenden Vernetzungsrunde konnten sich die teilnehmenden Gründerinnen und Unternehmerinnen frei miteinander austauschen. Einige hätten dafür gerne noch etwas mehr Zeit gehabt. Das werden wir uns für das nächste Mal merken.

Der Marktplatz, auf dem Gründerinnen ihre Produkte vorstellen, ist in den vergangenen Jahren immer der Anziehungspunkt auf dem Gründerinnentag gewesen. In diesem Jahr haben wir auch hier eine digitale Variante gewählt: Über 50 Unternehmen präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen auf unserer kostenlosen Business-Plattform.

Uff, am Ende waren alle erschöpft, aber glücklich. Ein voller Erfolg, wie die Reaktionen der Teilnehmerinnen am Ende zeigten. Sie freuten sich vor allem über die Themenvielfalt, die positive Atmosphäre und die Ermutigung, die sie erfahren haben.

Wir bedanken uns bei unserem kompetenten Kooperationsnetzwerk! Dank ihres wertvollen Inputs, der mit uns geteilten Erfahrungswerte und ihrem persönlichen Engagement war der digitale Gründerinnentag auch in diesem Jahr ein voller Erfolg!

Stimmen der Teilnehmerinnen

„Das war gestern die beste/hilfreichste/schönste Online-Veranstaltung in den letzten 365 Tagen – Danke! Mein absolutes Highlight waren die Erkenntnisse zum natürlichen Arbeitsrhythmus von Antje Eichhorn und die praktischen „Auf-den-Punkt-Tipps“ von Steffi Jungbauer in der zweiten Runde. Auch die thematische Vielfalt war toll.“

„Es war sehr spannend und inspirierend, tolle Gespräche, toller Input. Ich fand die Breakout-Session unter den Teilnehmenden zum Kennenlernen der Business-Ideen genial.“

„Vielen, vielen Dank für das tolle Angebot heute! Es gab viele wunderbare Infos und Impulse.“

„Das Onlineformat könntet ihr gerade für solche Termine super gerne beibehalten. Für mich ist das super mit dem Familienleben vereinbar.“

Manche gaben uns auch ganz direkt in die Kamera ihr Feedback:ttps://twitter.com/Grnderinnen/status/1462797438016761862?s=20

https://twitter.com/Grnderinnen/status/1462797438016761862?s=20

Kathy Gehring, Unternehmerin, Mindful Beauty Stylist, www.kathy-gering.de

Simone Bernet, Kooperationspartnerin, Dr. Bernet Unternehmensberatung, https://bernet-coaching.de/

Annika Backe-Dahmen, Kooperationspartnerin, Born To Brand, www.borntobrand.de

Jasmin Reinmöller, Gründerin

Dr. Caroline Dostal, Kooperationspartnerin, Empowerment für Unternehmerinnen, www.empowerment-unternehmerinnen.de

Scroll to Top

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Skip to content