Gründerinnenstammtisch

Jeden ersten Donnerstag im Monat steht bei uns das Netzwerken im Mittelpunkt. Beim Gründerinnenstammtisch treffen sich Frauen, die sich zum Thema Gründung austauschen wollen, mit Gleichgesinnten.

Das Projekt Gründerinnenzentrale – Navigation in die Selbständigkeit wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Abteilung Frauen und Gleichstellung.

> Gründerinnen treffen leicht gemacht

Der Gründerinnenstammtisch ist die Gelegenheit, mit wenig Aufwand und in zwangloser Atmosphäre auf andere Gründerinnen oder Gründungsinteressierte zu treffen. Diese Veranstaltung findet zurzeit online statt und ist kostenlos.

> Verbinden Sie sich mit anderen Netzwerkerinnen

Erfolgreiche Gründerinnen sind meist auch gute Netzwerkerinnen. Ein starkes Netzwerk hilft Ihnen dabei, Ihre Gründungsidee in die Öffentlichkeit zu bringen oder Ihr bestehendes Unternehmen am Markt zu etablieren.

> Austausch mit Gleichgesinnten

Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer und tauschen Sie sich aus. Im Verlauf der Unternehmensgründung stellen sich für die meisten Gründerinnen ähnliche Fragen. Beim informellen Austausch erhalten Sie die besten Tipps und Empfehlungen.

Netzwerken mit Gründerinnen

Der Gründerinnenstammtisch ist die Gelegenheit, mit wenig Aufwand und in zwangloser Atmosphäre auf andere Gründerinnen oder Gründungsinteressierte zu treffen.

Andere Gründerinnen kennenlernen

Donnerstag, 3. Dezember 2020 ab 18:30 Uhr

Zurzeit findet unser Gründerinnenstammtisch online statt. Jeden ersten Donnerstag im Monat haben Sie Gelegenheit, andere Gründerinnen kennenzulernen. Dabei ist es ganz egal, ob Sie sich einfach für die Selbständigkeit interessieren oder bereits Unternehmerin sind. Mit diesem Veranstaltungsformat richten wir uns an sowohl an gründungsinteressierte Frauen als auch an bereits erfahrene Unternehmerinnen. Alle Branchen sind willkommen.

Knüpfen Sie auf unserem kostenlosen Stammtisch zwanglos Kontakte. Machen Sie mit und tauschen sich mit anderen Frauen aus.

Der Stammtisch wird über ZOOM veranstaltet. Bitte melden Sie sich per Telefon unter 44 02 23 45 oder E-Mail info(at)gruenderinnenzentrale(dot)de an. Den Zugangslink erhalten alle angemeldeten Teilnehmerinnen am Veranstaltungstag per E-Mail.

Das sagen unsere Kundinnen zu dem Angebot der Gründerinnenzentrale:

„Sie haben mir wichtige erste Impulse gegeben. Durch das Informationsmaterial und vor allem durch das Orientierungsgespräch hat der Samen der Selbstständigkeit in meinem Kopf die ersten wichtigen Wassertropfen erhalten. Vor allem der Empfang mit offenen Armen und das Ernstnehmen meiner Orientierungsphase war für mich sehr wichtig.“
M.S.
„Im Kreise gleichgesinnter Powerfrauen konnten wir gründungsrelevante Themenfelder erkunden und haben im weitreichenden Netzwerk Rückendeckung und Inspiration erhalten.“
Alex und Marie, Teethlovers

Fragen, die wir öfter hören:

> Gibt es den richtigen Zeitpunkt?

Ich habe schon so lange diese eine gute Geschäftsidee, aber ich weiß nicht, wann der richtige Zeitpunkt zum Gründen ist. Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen? Ich bin arbeitslos und möchte gründen, was gilt es zu beachten? Bin ich wirklich eine Gründerin? Ich würde gern erst einmal verschiedene Kurse besuchen, aber ich weiß nicht, wo anfangen. Was brauche ich für eine erfolgreiche Existenzgründung? Woran muss ich denken? Und überhaupt: Womit starte ich?
Kommen Sie vorbei und lassen Sie uns bei einem individuellen Gespräch zur Existenzgründung gemeinsam herausfinden, wo Sie Antworten auf Ihre Fragen finden.

> Ich will mich selbständig machen, wer kann mir helfen?

Mit der Idee einer Selbständigkeit kommen viele Fragen auf. Zu Themen wie Förderungen, Finanzierung, Existenzgründungszuschuss, Versicherung, Steuern und Rechtsfragen sowie Business Plan, Verkauf und Akquise gibt es eine Vielzahl von Workshops, Seminaren und Coachingangeboten. Wir sind für Sie da, klären gemeinsam Ihren individuellen Beratungsbedarf, vermitteln Sie an Expertinnen aus unserem Netzwerk und bieten im Rahmen unserer Veranstaltungen Möglichkeiten sich zu informieren und mit anderen Gründerinnen zu vernetzen.

> Ich fühle mich manchmal einsam in meiner Solo-Selbständigkeit und wünsche mir eine Partnerin zum Austausch, um weiterzukommen. Was kann ich tun?

Selbständigen, die ganz auf sich gestellt sind, fehlen oft Sparringspartnerinnen zum Austausch und zur gegenseitigen Motivation. Deswegen haben wir unsere Erfolgsteams ins Leben gerufen. Regelmäßige Treffen schaffen Verbindlichkeit, Zielsetzungen in der Gruppe motivieren und eigene Erfolge zu feiern macht zusammen auch mehr Spaß. Bei unseren Kompetenzteams können sich Gründerinnen zudem ihre bereits vorhandenen Fähigkeiten bewusst machen und das Erlernen noch benötigter Skills gezielt angehen.

> Ich will gründen, welche Beratungsangebote gibt es?

Die Gründerinnenzentrale begleitet Frauen bei der Existenzgründung in allen Phasen des Gründungsvorhabens. Wir sammeln, evaluieren und vermitteln geeignete Angebote der Beratung für Gründerinnen. Im Rahmen eines individuellen Gesprächs zur Existenzgründung finden wir heraus, welche Angebote für Sie persönlich sinnvoll sind.

Haben Sie nicht gefunden, was Sie gesucht haben?

Sie suchen Informationen zu einem bestimmten Thema und können es auf unserer Website nicht finden?
Gern helfen wir Ihnen weiter – kontaktieren Sie uns!

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Skip to content