Zum Inhalt springen

Rückblicke

Forum „Soziales – Eigene Projektideen umsetzen“ im März 2018

Wie schafft frau es eigentlich eine sinnvolle Idee in ein konkretes Vorhaben umzusetzen? Insbesondere dann, wenn sie dabei soziale Verantwortung und wirtschaftliche Interessen miteinander verbinden will.

Auf unserem Forum haben sich gut 40 Teilnehmerinnen zu diesen Fragen mit Gründerinnen und Akteurinnen aus der Praxis ausgetauscht. mehr

Gründerinnentag 2017

Ein Highlight war wieder einmal unser Gründerinnentag und zudem ein Rekord! Genau 100 Besucherinnen nutzten am 1. Dezember die Gelegenheit, um Gründungsberaterinnen kennenzulernen, sich auszutauschen oder an anregenden Diskussionen über die Besonderheiten weiblichen Wirtschaftens zu beteiligen. mehr

deGUT 2017

Zusammen mit den anderen Frauenprojekten waren wir wieder auf der deGUT vertreten, konnten mit interessierten Besucherinnen sprechen und uns nebenbei mit den Aussteller_innen und unseren Netzwerkpartner_innen austauschen.

Der gemeinsame Vortrag von Katja von der Bey und Antje Ripking „Potentiale und Chancen für Gründerinnen“ im Rahmen der Seminarreihe war super besucht, hat großen Spaß gemacht und wir bekamen im Nachhinein auch noch viel positives Feedback! Hier ist er zum Downloaden.

Forum Online-Business 2017

Thema unseres Forums war, wie Gründerinnen finanziell erfolgreich im Online-Business werden. In den Vorträgen von Expertinnen konnten die Besucherinnen sich einen Überblick verschaffen, welche Potentiale und Risiken diese Form der Vermarktung bietet, was es zu beachten gilt und welche Maßnahmen zur Optimierung ihrer Webseite sie ergreifen können. Ein besonderes Highlight waren die Erfahrungsberichte der Gründerinnen, die ihre Blogs und Websites vorstellten. mehr

Forum Finanzierungsformen 2017

Mag auch das Finanzforum einige Änderungen in Titel und Format im Laufe seiner mittlerweile 11jährigen Geschichte durchgemacht haben: An der Wichtigkeit des Themas Finanzierung hat sich nichts geändert. Die Besucherinnen bekamen Informationen, Tipps und Angebote zum Thema Gründungsfinanzierung direkt von Expert_innen und konnten neben Standards auch ungewöhnliche Wege der Finanzierung wie Crowdfunding entdecken. mehr

Netzwerkabend 2017 zum Thema Erfolg

Was bedeutet Erfolg für Sie? Diese Frage stellten wir unseren Gründerinnen und Kooperationspartnerinnen im Vorfeld des Netzwerkabends am 30. März. Die Antworten dazu waren so vielfältig und facettenreich, dass wir sie bündelten und in Überschriften wie Freiheit, Geld, Balance, Entwicklung, Macht und Einfluss, Kund*innenzufriedenheit zusammenfassten. mehr

 

SPD-Besuch 2016

Auf ihrer Sommertour durch den Wahlkreis Mitte kam die Bundestagsabgeordnete Eva Högl auch bei uns vorbei. Sie wurde begleitet von Elke Ferner, Astrid Hollmann und Clara West.

 

Aktionstag „Nachfolge ist weiblich“ 2016

Der Aktionstag der bundesweiten gründerinnenagentur (bga) stand in diesem Jahr unter dem Motto „Karriere-Chancen für Frauen beim unternehmerischen Generationswechsel“. Die gemeinsame Veranstaltung der Gründerinnenzentrale und der IHK Berlin richtete sich an alle Frauen, die sich für das Thema Nachfolge interessieren.

10jähriges Jubiläum und 20. Netzwerkabend am 8. März 2016

Sabine Smentek, Vorsitzende des Trägervereins Gründerinnenzentrale e.V., erzählte, wie das Projekt 2006 entstand. Sabine Daniel, Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen, zeigte die Entwicklung der Gründerinnenzentrale über die letzten zehn Jahre auf und machte dabei deutlich, wie wertvoll das Projekt für Berliner Gründerinnen ist.

SPD Generalsekretärin Yasmin Fahimi

Am 9. Juli 2015 besuchte die SPD Generalsekretärin Yasmin Fahimi das Gewerbezentrum WeiberWirtschaft und die Gründerinnenzentrale.

Netzwerkabend Green Economy 2014

Der 16. Netzwerkabend der Gründerinnenzentrale stand unter einem besonderen Motto: Green Economy mit anschließender Filmpremiere. Hier können Sie sich den Film ansehen (und den Link gern auch weiter verbreiten)

Der Leitfaden von Life e. V. und WeiberWirtschaft zeigt, was auch Kleinstunternehmen tun können und welche Vorteile ihnen grünes und gerechtes Wirtschaften bringt:

Leitfaden herunterladen
Checkliste herunterladen

Forum Online Business 2014

Am Dienstag, 16. September 2014, fand erstmalig das Forum „Online Business“ statt. Über dreißig Frauen folgten der Einladung und erfuhren einen ganzen Nachmittag viel über Potentiale und Risiken bei dieser Form der Vermarktung.

Klaus Wowereit zu Besuch

Am 22. Januar 2014 war der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit zu Besuch in der WeiberWirtschaft.

Zu Beginn informierte er sich in der Gründerinnenzentrale über die Kriterien für eine erfolgreiche Gründung und das wirtschaftliche Potential durch Gründung von Frauen. Auch das Thema Mikrokredite, das uns besonders am Herzen liegt, konnten wir platzieren.

Forum „Gesundheitswirtschaft “ 2013

In Berlin boomt die Gesundheitswirtschaft. Der sich wandelnde Umgang mit dem Thema Gesundheit birgt riesiges Innovationspotenzial mit neuen Chancen für die Selbstständigkeit von Frauen. Daher organisierte die Gründerinnenzentrale am 13. August 2013 erstmalig eine Veranstaltung mit Branchenschwerpunkt: das Forum: „Perspektive Selbständigkeit: Erfolgreiches Gründen in der Gesundheitswirtschaft“.

Forum „Selbständigkeit und Aktives Alter“ 2012

Au unserem Forum wurde diskutiert, was die neue Generation von Frauen unter Aktivem Alter versteht. Was tun Frauen über 60, wenn sie noch Lust auf Arbeit haben – weiterarbeiten wie bisher? Etwas Neues anfangen? Ist Selbständigkeit eine Option? Welche Chancen bietet die ‚kleine‘ Freiberuflichkeit neben der Rente?

Netzwerkabend zum Thema „Geld“

Money Money Money – das war das Motto unseres 10. Netzwerkabends am 22. März 2011.

Frauen und Geld war nicht nur das Motto dieses Abends, sondern Geld ist das Motto des ganzen Jahres 2011, denn eine Zahl lässt uns schauern: Selbständige Frauen verdienen laut einer empirischen Untersuchung 34 % weniger als ihre männlichen Kollegen. Woher kommt das und was können wir dagegen tun? Diesen Fragen sind wir nachgegangen.

Die Eröffnung der Gründerinnenzentrale 2006

Am 4. April 2006 war es endlich soweit: die offizielle Eröffnung der Gründerinnenzentrale! Mit der Eröffnungsrede von Staatssekretärin Susanne Ahlers und im Beisein vieler Frauen aus dem Gründerinnenumfeld fand dieses Ereignis seinen würdigen Auftakt in den neuen Räumlichkeiten der Gründerinnenzentrale.